Bekannt aus:

Ausbildung zum Schlafcoach für Säuglinge und Kleinkinder nach Bianca Niermann

Möchten auch Sie anderen Eltern helfen ausgeschlafen und glücklicher zu werden? ´

Schlafcoaching ist eine besondere Aufgabe. Mit der Ausbildung zum Schlafcoach begleiten Sie Eltern hin zu ruhigen Nächten.

Die Ausbildung richtet sich vor allem an Personen aus folgenden Berufsgruppen:

  • (Kinder-) Krankenschwestern
  • (Familien-) Hebammen
  • Heilpraktiker / Heilpraktikerinnen (inkl. HHP)-
  • Pädagogen / Pädagoginnen
  • Stillberaterinnen
  • Kindergruppenleiter / Leiterinnen (z.B. Pekip, Fabel u.a.)
  • Sozialpädagoginnen / Pädagogen,
  • Marte Meo Therapeutinnen/Therapeuten,
  • Erzieherinnen / Erzieher
  • Psychologen / Psychologinnen
  • Allgemeinärzte / Ärztinnen
  • Kinderärzte / Kinderärztinnen
  • Osteopathen / Osteopathinnen

und anderen Berufsgruppen, die in ihrem Arbeitsalltag mit Eltern und Kleinkindern arbeiten und ihr Angebot erweitern oder sich als Schlafcoach in eigener Praxis selbständig machen möchten.

Ein Quereinstieg aus anderen Berufsgruppen ist in Einzelfällen und nach individueller Absprache möglich.

Bitte beachten Sie, dass dies eine Weiterbildung und keine berufliche Erstausbildung ist.

Der Teilnahme an der Ausbildung geht eine Bewerbung und ein Auswahlverfahren voraus. Ein Anspruch auf ein Platz besteht nicht.

Die Ausbildung umfasst 88 Unterrichtseinheiten an 6 Seminartagen (3 Wochenenden) über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten inkl. Abschlusskolloquium. Zur Erlangung des Zertifikates muss eine schriftliche Abschlussarbeit eingereicht und eine mündliche Präsentation erbracht werden.

Zum Erhalt des Zertifikates ist die Teilnahme an allen Ausbildungsmodulen verpflichtend. Ersatztermine können in einem der folgenden Kurse nachgeholt werden. Die Kosten für das Seminar betragen 1850,- € zzgl. 19% MwSt. für 6 Ausbildungstage inkl. Abschlusskolloquium und Abschlusszertifikat.

Voraussetzung zum Erhalt des Zertifikates ist die Begleitung von mindestens einer Familie und die Teilnahme an allen Modulen!

Nach der Anmeldung bekommen Sie eine Rechnung für eine Einmalzahlung.

Für das Eigenstudium zuhause zwischen den Ausbildungswochenenden und der Bearbeitung Ihrer eigenen Coachingfälle benötigen Sie mindestens noch 25 Arbeitsstunden netto.

Der Kurs enthält einen hohen Praxisanteil, mit Beispielen aus dem realen Coaching Alltag und Fällen aus der Beratungspraxis, die im Einzel- und Gruppensetting bearbeitet werden. Eigene Fälle werden berücksichtigt und können eingebracht werden. Die Ausbildung ist weder eine therapeutische noch eine medizinische Ausbildung.

Wenn Sie die Ausbildung absolviert haben, können Sie sofort beginnen als Schlafcoach zu arbeiten. Darüberhinaus können Sie Seminare, Workshops und Vorträge in Eigenregie halten.

Informationen zum Seminar und Anmeldeformulare erhalten Sie unverbindlich per Email unter info@bianca-niermann.de oder rufen Sie mich an!

Die neuen Termine für 2019 / 2020

Zeiten: jeweils 09.00 Uhr – 18.00 Uhr

Kurs 3: Start September 2019

Sa/So 21.09.2019 – 22.09.2019
Sa/So 26.10.2019 – 27.10.2019
Sa/So 23.11.2019 – 24.11.2019

Warteliste

Kurs 1: Start Januar 2020

Sa/So 25.01.2019 – 26.01.2020
Sa/So 22.02.2020 – 23.02.2020
Sa/So 21.03.2020 – 22.03.2020

Kurs 2: Start Februar 2020

Sa/So 29.02.2020 – 01.03.2020
Sa/So 28.03.2020 – 29.03.2020
Sa/So 25.04.2020 – 26.04.2020

Kurs 3: Start September 2020

Sa/So 05.09.2020 – 06.09.2020
Sa/So 03.10.2020 – 04.10.2020
Sa/So 31.10.2020 – 01.11.2020

Wegen der großen Nachfrage bieten wir noch Zusatzkurse wochentags an:
Zeiten: jeweils 09.00 Uhr – 18.00 Uhr

Kurs 4: Start Juli 2019

Do/Fr 04.07.2019 – 05.07.2019
Do/Fr 25.07.2019 – 26.07.2019
Do/Fr 22.08.2019 – 23.08.2019

Warteliste

Kurs 5: Start September 2019

Do/Fr 12.09.2019 – 13.09.2019
Do/Fr 26.09.2019 – 27.09.2019
Do/Fr 10.10.2019 – 11.10.2019

Kurs 6: Start August 2019

Mo/Di 19.08.2019 – 20.08.2019
Mo/Di 16.09.2019 – 17.09.2019
Mo/Di 14.10.2019 – 15.10.2019

Das sagen die Teilnehmerinnen zum Kurs:

“Ich arbeite seit vielen Jahren mit Familien mit Babys und Kleinkinder. Deshalb war mir das Thema Schlaf auch nicht gerade unbekannt. Ich hatte mich regelmäßig informiert und weitergebildet. Irgendwann kam ich aber an einen Punkt, wo ich nicht mehr weiter wusste, weil die Meinungen in komplett verschiedene Richtungen gingen. Was ist nun richtig? Elternbett, eigenes Zimmer, Einschlafstillen, oder doch ein sanftes Schlaftraining??? Es gab so vieles und ich merkte, wie ich trotz meiner Erfahrung unsicher wurde, wenn mich die Eltern darauf ansprachen. Ich wollte mich also perfekt informieren, doch egal was ich auch für Ausbildungen im Internet fand – sie gingen immer nur in eine Richtung: Entweder komplett Elternbett bis fast zur Selbstaufgabe oder eben das verhasste Schlaftraining. Das ist jetzt etwas überspitzt, aber so fühlte ich mich.

Als ich dann die Methode von Bianca lernte war ich total begeistert. Zum einen, weil sie so fundiert und kompetent mir eine riesen Menge an neuen Infos über Schlaf vermittelte (und das obwohl ich wirklich schon reichlich Erfahrung hatte). Aber auch, weil sie eine Methode erfand, die zu jeden Menschen, jeder Familie und jedem Baby passt. Es werden nicht die Menschen in ihr Schema gepresst, sondern die Methode ist so perfekt ausgearbeitet, dass es immer funktioniert, egal ob Elternbett, stillen,…
Ich kann mich noch genau erinnern, wie ich aus dem ersten Ausbildungswochenende gegangen bin und total begeistert war. Genau so etwas hatte ich gesucht.

Ich habe bei Bianca nicht nur sehr viel über das Thema Schlaf gelernt, sondern auch unheimlich wertvolle Tipps für das Coaching bekommen. Sie vermittelt alles auf eine gut verständliche, sehr sympathische, humorvolle und offene Art. Ich hatte immer das Gefühl, das ich alles fragen darf.

Auch jetzt im praktischen Alltag haben wir immer die Möglichkeit Bianca jederzeit anzuschreiben. Sie betreut uns weiter. Bietet extra für uns Schlafcoachs Netzwerktreffen mit spannenden Themen an. Wir dürfen mit auf Ihrer Homepage werben…

Alles in allem kann ich jedem, der für diese Thematik ein Herz hat, Bianca wärmstens empfehlen. Nicht nur, das sie die Gründerin des ganzen Schlafcoaching ist – sie bildet sich selbst immer weiter und hilft auch uns dabei. “

“Das Seminar hat mir außerordentlich gut gefallen.
Jedes Seminar-Wochenende verging leider wie im Fluge, weil das Thema Schlafen so spannend ist, ich so viel gelernt habe und jede Sekunde interessant war! Außerdem ist Bianca die geborene “Lehrerin”. Sie vermittelt die Inhalte mit so viel Freude, Humor und Enthusiasmus, dass man sagen kann, mit Spaß und Freude lernt es sich am besten. Besonders gefallen hat mir auch, dass das Seminar so praxisbezogen ist und die vielen Fallbeispiele haben mir einen guten Einblick in die Arbeit verschafft.”

“Das Seminar fand in einer sehr entspannten Atmosphäre statt, die ein optimales Lernen ermöglichte. Ich war überrascht, welch vielfältige Aspekte und Themen das Schlafcoaching beinhaltet und freu mich nun darauf, das Erlernte anwenden zu können, um Kinder und deren Familien zu einem erholsamen Schlaf zu verhelfen”

“Vielen Dank für die Ausbildung. Ich habe so viel gelernt, freue mich über mein Zertifikat und dass ich jetzt endlich loslegen kann!”

“Ich bin total fasziniert von dem Coaching – Gedanken. Ein Schlafcoaching ist mit keinem anderen Schlaftraining oder Programm zu vergleichen. Die Haltung des Coachs, daß die Eltern immer die Experten ihrer Kinder sind, macht unheimlich viel Freude!”

“Vielen, vielen lieben Dank für den tollen Block am vergangenen Wochenende!! Für mich hat sich da der Kreis geschlossen, primär natürlich für Schlafcoaching. Für mich waren deine Worte so unheimlich wertvoll, ich bin gefühlt mit einem megavollen Rucksack an Erkenntnissen zum Bahnhof geradelt. Heute habe ich den Coachingstil direkt in einem anderen Zusammenhang angewendet – mit megatollem Erfolg !Wow!”

“Ich danke dir so sehr, dass du deine Erfahrungen so wunderbar weitergibst. Das Allerwichtigste dabei ist für mich, dass du uns so leitest, dass wir selbst zu unseren Erkenntnissen kommen!!I Ich fühle mich echt sattelfest, um selbständig Schlafcoachings durchzuführen.”

“Meine Haupterkenntnis der drei Wochenenden war, dass das Thema Schlafen sehr komplex ist und vor allem sehr im Kontext mit der gesamten Lebensgestaltung steht. Ich lernte somit auch viel für meine eigene kleine Familie.”

„Nun ist die Ausbildung leider schon zu Ende und ich startete voller Tatendrang in meinen ersten Workshop. Rückblickend kann ich nur sagen, dass es eine tolle Zeit bei und mit Bianca war. So viel Fachwissen, Kompetenzen und Strukturiertheit ließ mich nur Staunen. Meine Haupterkenntnis der drei Wochenenden war, dass das Thema Schlafen sehr komplex ist und vor allem sehr im Kontext mit der gesamten Lebensgestaltung steht. Ich lernte somit auch viel für meine eigene kleine Familie. Sehr beeindruckend und aufschlussreich war auch der Vortrag einer Heilpraktikerin über Stress.“

“Der Kurs hat mir einfach super Spaß gemacht und von mir aus hätte er auch gerne noch länger dauern können! Der Kurs war informativ, nie langweilig und durchaus auch eine Herausforderung (direktes Einsteigen mit eigenem Fall, Präsentation eigener Fälle, Schreiben der Arbeit). Besonders schön fand ich, dass auch bei diesem manchmal doch sehr ernsten Thema der Humor nie zu kurz kam. Ich habe viel aus dem Kurs für mich mitgenommen, und das nicht nur für eine Arbeit als Schlafcoach!”

“Ich hätte nie gedacht, dass Schlafcoaching so in die Tiefe geht und dass man selbst als Schlafcoach für sein eigenes Leben noch so viel lernen kann. Auch das Thema Stress, das von einer Heilpraktikerin vermittelt wurde, war sehr erhellend für mich. Ich kann den Kurs nur jedem empfehlen, der mit Säuglingen und Kleinkindern zu tun hat.”

” Einfach fantastisch. Ich habe in kurzer Zeit unendlich viele wertvolle Informationen zur Hand bekommen, die mir den Weg ins Schlafcoaching ermöglichen.

Frau Niermann sprüht vor Begeisterung, ist leidenschaftlich und gibt gesammelte Erfahrungen der letzten 10 Jahre preis. Ihre Erfahrungen sind Gold wert. Ihr Ansatzpunkt und ihre Sichtweise haben mir eine ganz neue Dimension eröffnet. Das Erlernte wird während der Ausbildung umgehend in die Praxis umgesetzt und ausgewertet. Dadurch habe ich den sofortigen Erfolg gesehen und mich hoch motiviert und positiv um die nächste Familie gekümmert. Während der Ausbildung musste ich zwar mehr Zeit und Arbeit investieren als erwartet, doch hat man am Ende einfach das ganze Handwerkszeug, um sofort als” Schlafcoach für Säuglinge und Kleinkinder” arbeiten zu können. Ich kann diese Ausbildung nur jedem empfehlen, der offen ist für einen ganz individuellen und persönlich Ansatz. Frau Niermanns Coachingmethode hat bewiesen mehr als nur erfolgreich zu sein. Vielen Dank.”

Ich interessiere mich für eine Ausbildung

Bitte akzeptieren Sie die Bedingungen um fortzufahren.

12 + 14 =

“Gute Bindung gelingt nur, wenn die Kommunikationsform für das Kind verständlich ist!”

(Bianca Niermann)

Kontakt:

Bianca Niermann
Albert-Einstein-Ring 14
64342 Seeheim-Jugenheim

Telefon 06257 4082359

E-Mail info@bianca-niermann.de

Terminvereinbarung

Ab sofort erreichen Sie mich persönlich zur Terminvereinbarung und für das erste Informationsgespräch

von Montag bis Freitag in der Zeit
von 7.30 Uhr bis 8 Uhr und
von 18 Uhr bis 18.30 Uhr.

Sollte der AB angehen ist das Telefon besetzt und ich rufe so bald es mir möglich ist zurück!